Education and Health for poor children

Landkauf für Obst und Gemüse

Kampagne:

Landkauf für Obst und Gemüse

Das Gelände der Prashanthi English Medium School ist begrenzt. Bisher bietet es Raum für die Primary und Upper Primary School bis zur siebten Klasse. Jetzt soll das Nachbargrundstück für den Anbau eines Schulgartens angekauft werden, um die tägliche Versorgung der Kinder mit frischem Obst und Gemüse sicher zu stellen.

Angrenzend an das Gelände der Prashanthi English Medium School gibt es ein großes Grundstück. Einen Teil davon hat die Schule gepachtet und darauf einen Gemüsegarten angelegt, der die gesunde Ernährung der Kinder weitgehend gewährleistet, da dort bereits ein großer Teil des Gemüsebedarfs geerntet werden kann.

Schulgarten

Schulgarten

Der Eigentümer will das Grundstück spätestens 2013 verkaufen und verlangt dafür 50.000 Euro. Für eine Anzahlung müssen nun kurzfristig zumindest 20.000 Euro aufgebracht werden, damit uns die Nutzung als Garten erhalten bleibt. Mit dem Ankauf wollen wir die Schule und das Internat auch von steigenden Nahrungsmittelpreisen ein Stück unabhängiger machen.

Unterstützen Sie uns beim Ankauf des Nachbargrundstücks:

Schnell und sicher:
Online-spenden mit Paypal
Bevorzugt:
Spenden per Überweisung
143_Spendenbutton1

.
Stipendien für gute Schüler

Ursprünglich war geplant, langfristig das ganze Grundstück zu kaufen, um neben dem Garten auch einen Ausbau der Schule zu ermöglichen und einen Highschool-Bereich mit Werkstätten zu schaffen. Nun ist bekannt geworden, dass eine Bebauung des Grundstücks nicht erlaubt ist. Damit bleibt es zunächst bei einer Schule, die den Mittelschulabschluss nach der siebten Klasse ermöglicht. Kinder, die diesen Abschluss mit sehr guten Noten schaffen, haben die Möglichkeit, ein staatliches Stipendium zu bekommen und damit eine weiterführende Schule zu besuchen. So wird das erste unserer Waisenkinder 2013 eine Ingenieur-Ausbildung beginnen.

Weitere Kampagnen:

Betrieb der Schule: Ein Abo für den Unterricht
Ernährung und Gesundheit: Ein Apfel am Tag
Sie haben noch Fragen? Bitte sprechen Sie uns an…


Print page

Cookies ermöglichen es uns, unsere Dienste anzubieten. Mit der Nutzung unserer Dienste akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen